• Das geht im AprilAaaapril Lonely/party/art450691,4619850
  • Hallo Trieram 29.04. in vier Clubs der Stadt/magazin/art450672,4619236
  • The Beast CoreDas neue Outdoor-Fitness-Programm/magazin/art450672,4619869
  • Auf in den Ring!Integra Fighting Championship 7 am 06.05. im Eventum/magazin/art450672,4619871
  • Kochkunst trifft BraukunstTonkas, das neue Craft-Beer-Restaurant im Blesius Garten/magazin/art450672,4619862

Raus mit euch!
Magazin | Autor: Andreas Schlöder

Endlich sind die Temperaturen zweistellig, endlich werden wieder die Tische und Stühle im Freien aufgestellt, endlich kann man seinen Feierabend-Drink auch draußen genießen: Die Freiluft-Saison ist eröffnet! Wir präsentieren euch die schönsten Plätze der Stadt und stellen euch die gastronomischen Highlights vor.

  • Shopping-Paradies On Tour
    Magazin | Autor: Andreas Schlöder

    Auch wenn sich die meisten Mädels eher schwer von liebgewonnenen Stücken trennen können, empfiehlt sich allein aus Platzgründen ein regelmäßiges Räumen des Kleiderschranks. Beim „Schwesterherz“-Mädchenflohmarkt könnt ihr solche Lieblingsstücke und vieles mehr erwerben.

  • Wilde Feierei in der Eifel
    Magazin | Autor: Andreas Schlöder

    Was am letzten März-Wochenende Premiere feierte, wird an drei Samstagen im April und an Ostersonntag weitergeführt: Das Bitburger Bierfest steht für einen Feiermarathon der Extraklasse und hat sich dafür die besten Stimmungskanonen und Partybands ins Festzelt eingeladen.


  • Das geht im April
    Party | Autor: Florian Schwarz

    Hier kommt eine affengeile Partyvorschau für den lustigen April 2017, den Jan Böhmermann der Monate. Macht, was er will, aber es ist den meisten egal.

  • Das ging im März
    Party | Autor: Florian Schwarz

    Liebes Tagebuch, heute schreibe ich dir, was alles Tolles im März passiert ist. Der März 2017 war ein affenstarker Monat, weil sehr viel los war und ich fast jedes Wochenende auf zwei bis drölf wilden Partys war und während der Woche auch noch.


  • Back To The Root-Reggae
    Konzerte | Autor: Andreas Schlöder

    Wenn Gentleman auf der Bühne steht, fühlt man sich als Zuhörer in eine andere Welt versetzt: Der Reggae-Musiker aus Leidenschaft, dessen Liebe zu seiner zweiten Heimat Jamaika in jedem seiner Songs spürbar ist, stattet der Rockhal Ende Dezember einen Besuch ab.

  • Der smarte Brite
    Konzerte | Autor: Andreas Schlöder

    Hineingeboren in eine Familie mit langer Militärtradition, schien der Weg für James Blunt geebnet – bis er mit 14 Jahren die Liebe zur Musik entdeckte. Mittlerweile gehört er mit über 20 Millionen verkauften Alben zu den erfolgreichsten Vertretern seines Genres.


  • Vollplayback Theater
    Kultur | Autor: Andreas Schlöder

    Ein Hörspiel ist die einzige Quelle, die die Akteure des Vollplaybacktheaters für ihre Show nutzen. Mithilfe von passenden Requisiten und Kostümen gelingt der Wuppertaler Truppe eine Show, in der man trotz vorherigen Wissens der Hörspielhandlung oftmals mit witzigen Pointen überrascht wird.

  • 10 Jahre Tufa Musical
    Kultur | Autor: Andreas Schlöder

    Was 2009 mit der Kiez-Revue „Heiße Ecke“ begann, entwickelte sich im Laufe der Jahre zu einem echten Publikumsmagneten: Das Tufa-Musical präsentiert 2017 seine zehnte Produktion im großen Saal der Tuchfabrik.


  • EIN DORF SIEHT SCHWARZ
    Kino | Autor: Andreas Schlöder

    1975: Der Arzt Seyolo (Marc Zinga, Foto rechts) nimmt ein Stellenangebot im Dorf Marly-Gomont an und zieht mit seiner Familie in den Norden Frankreichs.

  • THE FOUNDER
    Kino | Autor: Andreas Schlöder

    Als Ray Kroc (Michael Keaton, Foto), Vertreter für Milkshake-Maschinen, auf das kleine Burger-Restaurant der Brüder Mac und Dick McDonald trifft, ist er begeistert:


Werbung
  • A Hurricane‘s Revenge
    CD | Autor: Marco Fuchs

    Live kennt man das Quartett seit einigen Jahren als verlässliche Ablieferer, jetzt hat die Trierer Band fünf Jahre nach dem Debüt den Nachfolger eingespielt.

  • Die Regierung
    CD | Autor: Marco Fuchs

    Die Regierung war zu den besten Zeiten der Hamburger Schule die lakonische Supertruppe ohne Flausen im Kopf.


  • Anzeige
  • Newsticker
    • Science Slam am 28.04. in der Mensa der Uni Trier

      Wissenschaft verwandelt sich zu Lesebühnen-Pop: Hier werden wissenschaftliche Themen und Arbeiten populärwissenschaftlich aufbereitet und den Zuhörern schmackhaft gemacht – quasi eine Mischung aus Hip-Hop-Battle und Kolloquium. Definitiv kreativ! Um 20:00h startet der Slam, Tickets kosten 6,- Euro, ermäßigt 4,- Euro.
    • Comedy Stage am 26.04. bei Bungert

      Zur letzten Ausgabe vor der Sommerpause haben sich wieder drei Comedians angekündigt, die das Publikum auf unterschiedlichste Weise zum Lachen bringen: Christopher Köhler ist Comedy-Magier, der Diplom-Biologe Keirut Wenzel verbindet Comedy mit Wissenschaft und Quichote präsentiert Hip-Hop, gepaart mit Stand-Up-Elementen. Los geht's um 20:00h, Tickets gibt's für 20, Euro an der Bungert-Information.
    • Poetry Slam am 15.04. im Mergener Hof

      Bei der nächsten Ausgabe des Dichterwettstreits dürft ihr euch unter anderem auf Kendra Löwer aus Tübingen, Philipp Dewald sowie Jana Hilliges aus Trier und Kathi Hopf aus Koblenz freuen. Tickets gibt's zum Preis von 6,- Euro an der Abendkasse, das Event startet um 20:00h.
    • Master Comedy Slam am 08.04. an der Hochschule Trier

      Unter dem Titel "Master Meets Mensa" treffen sich die Besten der Comedy-Slam-Saison 2016/2017 zum finalen Showdown in der Mensa der Trierer Hochschule (FH). Der Sieger wird vom Publikum gekürt, er oder sie erhält den begehrten Constantin-Comedy Preis. Start ist um 20:00h, der Eintritt kostet 13,- Euro, ermäßigt 9,- Euro.
    • Trierer Poetry Slam am 18.03. im Mergener Hof

      Ab 20:00h könnt ihr wieder den Kampf der Alliteraten verfolgen, wenn die Dichter mit ihrer selbst verfassten Slam-Poesie die Bühne stürmen und die verbalen Fetzen fliegen. Mit dabei sind unter anderem Julia Altmaier aus Saarbrücken, Julie Kerdellant aus Landau und Moritz Neumeier aus Karlsruhe. Tickets gibt's für 6,- Euro, ermäßigt 5,- Euro.
  • Anzeige
  • Events
    • Das geht im April

      Hier kommt eine affengeile Partyvorschau für den lustigen April 2017, den Jan Böhmermann der Monate. Macht, was er will, aber es ist den meisten egal. Artikel lesen...
    • Das ging im März

      Liebes Tagebuch, heute schreibe ich dir, was alles Tolles im März passiert ist. Der März 2017 war ein affenstarker Monat, weil sehr viel los war und ich fast jedes Wochenende auf zwei bis drölf wilden Partys war und während der Woche auch noch. Artikel lesen...
    • Das geht im März

      2017, der steile Zahn – geht ab wie Fußpilz im Freibad. Kaum sind die Finger vom Polenböllern an Silvester wieder festgewachsen, ist März. Mit allem Drum und Dran. Karneval war schon, das Wetter wird wärmer und auch der Terminveranstaltungssuperduperpartylifestyle-Kalender ist voll bis oben hin, wie ein russisches U-Boot. Also, wenn da nix für euch dabei ist, dann wissen wir von der Partyempfehlungszentrale ja auch nicht. Schaut mal rein und feiert zumindest ein bisschen was davon weg, damit sich unsere Arbeit hier auch lohnt. Aufgepasst: Artikel lesen...
    • Das ging im Februar

      Na, ihr Jecken? Wie war die Karnevals-Fete? Seid ihr wieder nüchtern? Handy wiedergefunden, peinliche WhatsApp-Nachrichten gelöscht, alle Schwangerschaftstests negativ, Freundin besänftigt und Klobrille geputzt? Dann können wir ja mal nachsehen, was im Februar so alles war und so. Und ob sich das überhaupt gelohnt hat. Artikel lesen...
    • Das geht im Februar

      Da haben wir also den Salat: 2017 ist das Jahr, in dem also höchstwahrscheinlich aller Voraussicht nach ziemlich sicher anscheinend die Welt untergehen wird. Sagen zumindest alle – Tagesschau, Internet, KIKA-Nachrichten und Facebook. Artikel lesen...
  • Anzeige
  • Finde uns auf facebook